2013 - Pfötchensuche

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

2013

Vermisst > Katzen

Kira
Kira ist am 3.12.2013 wieder von selbst nach Hause gekommen.
Kira, ist eine 2.5 jährige ganz schwarze Kätzin, wohlgenährt. Kira geht nie lange raus, höchstens 1 Std oder 2 Std. Am Tag des Verschwindens (Sonntag, den 1.12.2013) wurde sie zuletzt um 14 Uhr auf einem großen Feld im Norden Murnaus zuletzt gesehen. Sie ist frisch entwurmt, hat einen Nickhaut-Vorfall und als besonderes Kennzeichen fehlt ihr ein kleiner Zacken am linken Ohr, wo sie mein Kater gebissen hat. Sie ist recht zutraulich, evtl. hat sie auch jemand mitgenommen, dem sie herrenlos erschien...

Paul
Paul ist seit 7.12.2013 wieder glücklich Zuhause. Eine Familie in Gauting fand ihn auf der Terasse und ein Tierarzt hat dann den Chip ausgelesen. Paul ist gesund, aber mager.
Kater Paul, 9 Jahre alt, mittelgroß, schlank wird in Starnberg vermißt seit der Nacht zum 07.10.2013.
Er ist gechipt, trägt aber kein Halsband oder Tätowierung. Sein Fell ist rot getigert mit weißen Bereichen:
Pfoten und Beine, Bauch, Hals und Gesicht mit Schnauze, Kinn, Backen und Stirn sind weiß. Das Bauchfell sitzt etwas lockerer, da er früher fülliger war.
Der Kater ist sehr zutraulich, verschmust und anhänglich. Er ist neugierig und hat vor Menschen und Tieren keine Scheu. Nur Vor Kindern hat er einen gewissen Respekt.
Weil er erst seit einem Umzug vor wenigen Monaten frei laufen konnte, hat er auch vor Fahrzeugen keine Angst. Zum Zeitpunkt des Verschwindens gab es vor dem Haus eine Großbaustelle. Es ist möglich, daß er unbemerkt in einem Fahrzeug mitgenommen wurde.

Jolie
Madame Jolie wurde leider tot aufgefunden
Wir vermissen seit 2 Tagen in der Sankt-Klara-Str. in Penzberg unsere Katze Madame Jolie. Sie ist eine schwarze Kurzhaarkatze mit einem kleinen weißen Fleck auf der Brust. Sie ist relativ zierlich und hat am Schwanzende einen kleinen Knick. Madame Jolie ist neugierig, lässt sich von Fremden aber nicht anfassen. Sie ist seit der Nacht vom 06. auf den 07. November verschwunden.
Madame Jolie ist gechipt und wir haben die Suchmeldung bereits auf der Homepage von Tasso eingeben.

Elvis
Elvis ist am 5.11.2013 wieder von selbst nach Hause gekommen.
Elvis ist am 26.10.2013 in Peiting / Bachfeld verschwunden. Er ist schwarz mit einem weißen Fleck am Hals, ca. 3 Jahre alt, sehr zutraulich und neugierig, deshalb kann es sein, dass er in einem Schuppen, Gartenhäuschen oder Ähnlichem eingesperrt wurde.
Er ist kastriert, gechipt und bei TASSO gemeldet (Kenn-Nr.: 5 404 168).

Maxi
Seit Freitag, 06.09.2013 wird der ca. 3 Jahre alte, kastrierte Kater Maxi in Benediktbeuern Mariabrunnweg vermisst. Farbe steingrau, sehr dünn, lange Beine und das markanteste ist sein halber Schwanz. Er ist sehr sehr zutraulich und geht mit jedem mit.

Informationen über sein Verbleiben bitte an Tel. 08857/8991055 email: susi.schmidbauer@t-online.de

Pablo
Pablo ist nach 19 Tagen von alleine wieder zurückgekommen.
Seit Samstag den 13. Juli 2013 vermisse ich meinen kleinen schwarzen Kater Pablo . Sein einziges Merkmal, er ist etwas kleinwüchsig und hat weisse Haarbüschel in den Ohren. Er ist sehr scheu und doch sehr neugierig und auch scheu gegenüber Fremden. Da ich erst vor 7 Wochen nach Bad Heilbrunn umgezogen bin kann es sein das er sich verlaufen hat. Pablo ist gechipt und tätowiert.

Lisa
Lisa ist seit 10.07.2013 wieder glücklich Zuhause.
Lisa wurde zuletzt am 07.07.2013 in Penzberg in der Unterholzstr. gesehen. Sie ist am hinteren Linken Bein verletzt, ihr fehlt die halbe Pfote. Da die Wunde nicht ganz ausgeheilt ist benötigt sie medizinische Pflege. Lisa ist sterilisiert und gechipt. Bitte schauen Sie auch in Garagen, Kellerräumen, Luftschächten usw. nach. Die Katze könnte unbemerkt eingesperrt worden sein. Vielen Dank für Ihre Mithilfe!
Wenn Sie das Tier gefunden haben oder wissen, wo es sich aufhält, rufen Sie uns bitte umgehend an!

Igor
Seit dem 08.06.2013 vermissen wir in Tutzing, Ortsteil Kampberg unseren Kater Igor. Er ist ein Siam-Mix Tiger, mit sehr hellen Augen und grau-hellbrauner Tigerzeichnung, die am Kopf und am Schwanz dunkler ist. Er kann sehr zutraulich und bisweilen auch zickig sein, maunzt gerne und ist kontaktfreudig. Er ist noch nicht kastriert und hat sich wahrscheinlich auf der Suche nach einer Katzendame im Raum Tutzing-Starnberg-Weilheim-Andechs verlaufen. Er ist nicht tätowiert oder gechipt.
Wenn Sie ihn gesehen oder von ihm gehört haben, sagen Sie uns bitte Bescheid:

Familie Peszko Tel. 08158/907913 oder per Email info@peszkohogl.de

Timon
Timon ist nach 10 Tagen von selbst wieder nach Hause gekommen.
Am Freitag den 21. Juni 2013 ist Am Rothenberg Nord 2 in Kochel mein Wohnungskater Timon weggelaufen. Er ist 6 Jahre alt, kastriert, nicht gechipt und nicht tätowiert.
Er ist zutraulich aber vorsichtig und redet (miaut) gern wenn er jemanden besser kennt.

Kitty
Kitty ist am 13.06.2013 von selbst wieder nach Hause gekommen.
Seit Donnerstag den 06.06.2013 vermissen wir Kitty. Sie war zuletzt auf unserm Grundstück in Peißenberg, Lärchenstr. 21. Sie ist getigert, scheu, kastriert und sehr schlank.

Findus
Kater „Findus“, 5 Jahre alt, schwarz-braun-grau-getigert, weißes Kinn, nicht tätowiert oder gechipt, vermisst seit Donnerstag, den 30.5.13 in der Barbarastraße (Nähe E-Center) in Penzberg.
Vielleicht hat er sich ein trockenes Plätzchen zum Schlafen gesucht und ist in einer Gartenhütte, Garage o.ä. versehentlich eingesperrt worden.
Wir freuen uns über jeden Hinweis, unsere beiden Kinder vermissen ihren Findus sehr!!

Wer etwas zu seinem Verbleib sagen kann, melde sich bitte bei Frau Hofer, Tel. 08856/934339

Minka
Minka ist am 1.6.2013 wieder von selbst nach Hause gekommen. Anscheinend war er irgendwo eingesperrt, da er ganz ausgehungert und ohne Krallen zurückgekommen ist.
Seit 17.05.2013 wird in Weilheim, Römerstr. 1 der Kater Minka vermisst. Minka ist kastriert und eher scheu, nicht sehr zutraulich.

Sissi
Sissi ist am 12.04.2013 nach 8 Tagen von selbst wieder nach Hause gekommen.
Seit Donnerstag 04.04.2013 ca. 20 Uhr vermissen wir unsere Katze Sissi. Sie ist 9 Monate alt, weiblich, kastriert, schwarz mit einem kleinen weißen Fleck am Hals. Außerdem ist sie gechipt (DHR-Nr.785303; Chip.Nr.276094180092083).
Sie ist sehr scheu und lässt sich von Fremden eigentlich nicht anfassen.
Unser 6 jähriger Sohn und ich vermissen sie sehr!

Mucki
Mucki wurde Anfang Juli 2013 als Fundkatze von tierlieben Leuten aufgenommen, die durch Nachforschungen den Besitzer ausfindig machten konnten.
Mucki in Seeshaupt, Ulrichsau vermisst
Seit 05.03. vermisse ich meine Katze Mucki, ca. 4-5 Jahre alt, sie ist gechipt (Chipnummer 2760 9720 9046210, bei TASSO gemeldet) und kastriert. Es handelt sich um einen Persermix in den Farben anthrazit (dunkel, aber bräunlich, nicht schwarz, nicht blauschwarz). Ihr Fell erscheint rau, nicht glänzend, (sieht deshalb alt oder staubig aus). Mucki wirkt sehr groß und plüschig. Ihre Augenfarbe ist grün. Männern gegenüber ist sie besonders scheu, ansonsten ist ihr Charakter sanft aber eigenwillig. Wenn sie einmal Vertrauen gefasst hat, ist Mucki sehr schmusig und lässt sich sogar bürsten. Man sollte ihr anfangs mit äußerster Vorsicht begegnen, aus Angst kann sie sich fast „unsichtbar“ machen. Da sie früher einmal auf der Straße leben musste, kennt sie das Leben draußen. Ende Februar wurde ihr das Fell am Bauch geschoren und an diesen kahlen Stellen ist noch ihre hell-schwarz gesprenkelte Haut zu sehen.

Babe
Seit dem 13.01.2013 wird mein Kater names "Babe" in der Nähe von Obersöchering vermisst! Er ist ein halbes Jahr alt, und hat ein weiß-oranges Fell. Er ist fremden Personen gegenüber eher scheu. Er ist ziemlich gut genährt.
Bitte, wer ihn gesehen oder gar gefunden hat bitte melden! Ich vermisse ihn sehr meinen Schmuser!

Hinweise an Melanie Bischl: Tel. 08847 - 801 oder 01578 - 8161836

Letzte Aktualisierung dieser Seite: 15.09.2019
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü